Die Suche ergab 1357 Treffer

von Motzkeks
03 Jun 2019 17:16
Forum: DR-650 Technik Forum
Thema: DR650 Geräusche normal ? Ventile ? VIDEO
Antworten: 14
Zugriffe: 423

Re: DR650 Geräusche normal ? Ventile ? VIDEO

Stundensatz Mechaniker(meister?) brutto? Mit Werkstatt und Schowroom und allem Klimborium? Wahrscheinlich irgendwas zwischen 60 und 75€. Das ist aber ne günstige Werkstatt. In und um München bist von 85€ bis 150€ je Stunde dabei. :mrgreen: Im Allgemeinen kommen davon unter 10% beim Mechaniker als L...
von Motzkeks
01 Jun 2019 21:41
Forum: DR-650 Technik Forum
Thema: Hitzeschutzblech abbekommen aber nicht wieder dran ???!
Antworten: 5
Zugriffe: 181

Re: Hitzeschutzblech abbekommen aber nicht wieder dran ???!

Du hasts doch abgebaut. :shock:
In der umgekehrten Reihenfolge kriegt mans auch wieder zusammen. :wink:

Aber laut Teileliste sinds zweimal M6x10 zuzüglich Unterlegscheiben. :mrgreen:
Nummern #6-8 im Diagramm.
von Motzkeks
01 Jun 2019 19:47
Forum: DR-650 Technik Forum
Thema: Hitzeschutzblech abbekommen aber nicht wieder dran ???!
Antworten: 5
Zugriffe: 181

Re: Hitzeschutzblech abbekommen aber nicht wieder dran ???!

https://www.ebay.de/itm/10-Blechmutter-Klammer-Gewinde-M6-Verkleidungsschrauben-Aprilia-SR-SR50-Keeway/351184325741?hash=item51c4378c6d:g:8roAAOSwxH1UKn0S https://www.ebay.de/itm/20-Stk-U-Mutter-M6-Gewinde-65Mn-Federstahl-U-Klammer-Schrauben-Messing-Ton/153279202599?hash=item23b0270527:g:b6wAAOSwf0...
von Motzkeks
01 Jun 2019 17:14
Forum: DR-650 Technik Forum
Thema: Hitzeschutzblech abbekommen aber nicht wieder dran ???!
Antworten: 5
Zugriffe: 181

Re: Hitzeschutzblech abbekommen aber nicht wieder dran ???!

dachte erst hätte die Müttern verloren aber es waren meine dran Ich nehme mal an, das sollte KEINE statt meine heißen? Bei den Laschen, die auf Foto 2 am Krümmer sichtbar sind, sollten eigentlich Muttern bzw. Gewindestücke angeschweißt sein. Die fielen wohl Rost und/oder Vibration zum Opfer und ver...
von Motzkeks
27 Mai 2019 14:56
Forum: DR-650 Technik Forum
Thema: Welche Bremsbeläge (vorne)?
Antworten: 8
Zugriffe: 331

Re: Welche Bremsbeläge (vorne)?

Eine eierlegende Wollmilchsau gibts wohl nicht. Ich persönlich hab den Eindruck es hängt stark von der Materialpaarung ab; manche Scheiben harmonieren besser mit gewissen Belägen, andere Scheiben wieder mit anderen Belägen. Gut gefahren oder besser gesagt gut angehalten bin ich bisher immer mit Meta...
von Motzkeks
23 Mai 2019 16:24
Forum: DR-650 Technik Forum
Thema: neue DR650SE SP46 kaufen
Antworten: 45
Zugriffe: 1896

Re: neue DR650SE SP46 kaufen

Ich kann leider nicht genügend polnisch (nämlich gar keins), um alles auf der Webseite zu entziffern. Scheinbar ist für die eine EU-Zulassung möglich, demnach kann so eine 46A von dort aus auch hierher importiert werden. Eventuell geben die ihren Trick ja auf Anfrage preis? Hab den einen Satz bei Fa...
von Motzkeks
22 Mai 2019 22:01
Forum: DR-650 Technik Forum
Thema: neue DR650SE SP46 kaufen
Antworten: 45
Zugriffe: 1896

Re: neue DR650SE SP46 kaufen

Eben in der Facebook-Gruppe gesehen: In Polen scheint es gerade EU-zugelassene, brandneue (importierte) 650er zu geben.
Screen.PNG
7500 ist aber auch ne Hausnummer, lohnt sich wohl nur für Enthusiasten. :mrgreen:
von Motzkeks
13 Mai 2019 21:27
Forum: DR-650 Technik Forum
Thema: Kupplung rutscht und ruscht
Antworten: 11
Zugriffe: 362

Re: Kupplung rutscht und ruscht

...Anlaufscheiben? :mrgreen:
von Motzkeks
13 Mai 2019 19:23
Forum: DR-650 Technik Forum
Thema: Kupplung rutscht und ruscht
Antworten: 11
Zugriffe: 362

Re: Kupplung rutscht und ruscht

Die Carbonkupplung braucht länger zum Einfahren. Ansonsten hab ich selbst keine schlechten Erfahrungen damit gemacht - außer dass sie eben auch nicht mehr tut als organische Beläge. Ist eventuell der Zug zu stramm gestellt oder das Hebelchen für die Druckstange unten falsch montiert?
von Motzkeks
04 Mai 2019 17:49
Forum: DR-650 Technik Forum
Thema: Bremsbeläge gebrochen
Antworten: 7
Zugriffe: 370

Re: Bremsbeläge gebrochen

Ich würde sagen, Vibrationsbruch oder Fertigungsfehler. Der Reibbelag wird ja in Pulverform aufgebacken und ist eher mürbe und bröckelig. Beim Auto sind die Belagstärken deutlich größer, kann vorkommen dass da an den Kanten kleinere Teile ausbrechen. Tut der Funktion an sich keinen Abbruch, solang d...
von Motzkeks
27 Apr 2019 17:01
Forum: DR-650 Technik Forum
Thema: Soarker CDI
Antworten: 23
Zugriffe: 1258

Re: Soarker CDI

Der "Gummiklumpen" ist eine stinknormale, originale Schutzkappe gegen Spritzwasser und Regen. Nicht das Gelbe vom Ei, aber tut bei mir seit 1992 zuverlässig was sie soll. :mrgreen:
von Motzkeks
26 Apr 2019 14:53
Forum: DR-650 Technik Forum
Thema: SOS Maschine tot !?
Antworten: 32
Zugriffe: 1701

Re: SOS Maschine tot !?

Dann klingt das nach einem klassischen Kopfschaden. In der Pampa keine Chance damit. :?
von Motzkeks
26 Apr 2019 11:02
Forum: DR-650 Technik Forum
Thema: Stromproblem / Verständnisfrage
Antworten: 11
Zugriffe: 473

Re: Stromproblem / Verständnisfrage

Kupplungsschalter schon geprüft? :mrgreen: Da kannst dir nen Wolf suchen, wenn der plötzlich wackelig wird. Sitzt unter dem Handprotektor unten am Kupplungshebel. Kabel geht zum oberen Rahmenrohr unterm Tank, kann dort kabelbaumseitig überbrückt werden. Die Kontakte am Kabelbaum passen zusammen. And...
von Motzkeks
15 Apr 2019 12:40
Forum: DR-650 Technik Forum
Thema: SP44A
Antworten: 3
Zugriffe: 212

Re: SP44A

SP4xB ist für Deutschland, SP4xA ist Rest der Welt. Aufschluss auf die Herkunft gibt zum Beispiel der Aufkleber mit dem Hinweis zur Leerlaufdrehzahl am Limadeckel (Sprache). Ansonsten hilft nur eine Anfrage bei Suzuki mit der Rahmennummer, um das rauszufinden. Unterschiede gibts mWn keine. Nachteili...
von Motzkeks
10 Apr 2019 20:26
Forum: DR-650 Technik Forum
Thema: Seitenständer schleift in der Kurve
Antworten: 25
Zugriffe: 1151

Re: Seitenständer schleift in der Kurve

Warum reicht erhöhen der Vorspannung nicht? Um darauf nochmal genau einzugehen: ACHTUNG Die Feder vorspannen erhöht NICHT! die Federrate und damit Federhärte - das Motorrad verändert nur seine Fahrlage! (Bedeutet steht auch bei Belastung höher) Das Einfedern unter Last wird durch die Vorspannung ni...