LED Umbau DR 650 RS SP42B

Das DR-650 Technik Forum
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1871
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: LED Umbau DR 650 RS SP42B

Beitrag von deFlachser »

Also, Todo-Liste erweitern :wink: . Hoffe, dass das Wetter bald mal besser wird oder ich endlich irgendwo ne Schrauberbude bekomme.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

Nobody is perfekt! Aber als Hesse ist man verdammt nah dran :wink:

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

DR500
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 496
Registriert: 30 Sep 2018 15:42

Galerie

Re: LED Umbau DR 650 RS SP42B

Beitrag von DR500 »

Bei meiner DR400 hab ich so KFZ mini-Relais genommen, die bekommt man überall rein. Bei meiner DR hab ich keine verbaut, da geht das Kabel aber auch vom Schalter direkt über ne Sicherung direkt zur Lampe (ca. 30cm Kabel) und nicht wie original nochmal zurück zum Sicherungskasten und wieder vor zu Lampe (gefühlt 3m Kabel).

VG

Ulf
Moderator
Moderator
Beiträge: 1149
Registriert: 01 Feb 2006 00:00
Wohnort: Hahn

Galerie

Re: LED Umbau DR 650 RS SP42B

Beitrag von Ulf »

Das geniale dabei ist, wenn die Spannung sich erhöht,
geht auch der Strom noch hoch.
Geht also auf doppeltem Weg in die (Licht-)Leistung ein.
Gruß Ulf, wieder Ritter Wendehals von Zehnprozent
Beta 4.0 = DR auf italienisch
Irgendwas geht immer 8)

Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1871
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: LED Umbau DR 650 RS SP42B

Beitrag von deFlachser »

Genau, denn P=U x I :wink:.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

Nobody is perfekt! Aber als Hesse ist man verdammt nah dran :wink:

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Benutzeravatar
Brillo68
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 24
Registriert: 02 Aug 2016 12:28

Re: LED Umbau DR 650 RS SP42B

Beitrag von Brillo68 »

Hallo Zusammen,

ein kleiner Nachtrag noch. Mein Blinkerproblem lag an einem defekten "billigem" Lastenunabhänigem Blinkrelais. Habe mir jetzt das Kellerman R3 verbaut, köstete nur noch die Hälfte, da es ein Auslaufmodel ist. Nun gibt es noch als Zusatz Komfortblinken, Warnblinkanlage und Alarmanlage zusätzlich.
Das alte Relais hatte auch ohne Blinkerschaltung "getackert". Nun Läuft der Blinker auch ohne Griffheizung ohne Probleme.

Gruß

Heiko
DR 650 RS seit 10.12.1990 (Erstbesitzer & kein Tag abgemeldet)

DR500
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 496
Registriert: 30 Sep 2018 15:42

Galerie

Re: LED Umbau DR 650 RS SP42B

Beitrag von DR500 »

Wie gesagt:
Licht an/aus hat mit dem Blinkrelais nichts zu tun. Dass es mit dem „guten“ Relais funktioniert würde ich mal darauf zurückführen, dass es einen Fehler in der Elektrik besser wegsteckt.
Mich würde nicht wundern, wenn das Relais früher oder später auch nichtmehr richtig funktioniert.

Motzkeks
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1447
Registriert: 02 Aug 2009 14:50
Wohnort: München

Fahrerkarte

Re: LED Umbau DR 650 RS SP42B

Beitrag von Motzkeks »

Ich hab die NightEye H4 jetzt mal für das Auto ausprobiert.
Die Box ist im grauenhaftesten Chenglisch vom Google Übersetzer beschriftet, was aber der Funktion des Produkts keinen Abbruch tut und dieses kann gegenüber meinen vorigen Erfahrungen tatsächlich punkten.

Bild

Die Hell-Dunkel-Grenze ist sehr deutlich und sogar im Scheinwerfereinstellgerät scharf konturiert. Helligkeit gegenüber Halogen gefühlte +1000%, überhaupt kein Vergleich. Werde die wohl auch drinnen lassen und erst zur HU wieder tauschen - falls sie nicht vorher verrecken. Macht aber bisher einen ordentlichen Eindruck, ich bin positiv überrascht. :shock:
I live. I die. I live again!

Antworten