Ich habe Gute Laune weil...

Raum zum Quatschen über Dinge neben der DR...
Benutzeravatar
PinzMax
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 631
Registriert: 28 Dez 2018 22:08
Wohnort: Wien

Galerie
Fahrerkarte

Re: Ich habe Gute Laune weil...

Beitrag von PinzMax »

...ich zwar vorigen Sonntag meine PanEuropean geschrottet habe, heute aber schon den Ersatz abholen konnte.

Aktueller Fuhrpark:
- 1 DR, die wegen Carina noch immer in Deutschland steht
- 1 DR, die ziemlich zerlegt ist
- 1 Gold Wing GL 1500, die so lange als Alltagsgerät herhalten muss, bis ich endlich die DR aus Deutschland holen kann
Benutzeravatar
DROldie
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1220
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: Ich habe Gute Laune weil...

Beitrag von DROldie »

Hoppla :shock:
Aber scheinbar ist Dir nichts ernsthaft zugestoßen! Glück im Unglück :? :D Sei froh Glückwunsch!
Gruß Peter
Benutzeravatar
PinzMax
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 631
Registriert: 28 Dez 2018 22:08
Wohnort: Wien

Galerie
Fahrerkarte

Re: Ich habe Gute Laune weil...

Beitrag von PinzMax »

Ca. 70 Sekunden bewusstlos, große Zehe gebrochen aber sonst nur Prellungen und eben eine Gehirnerschütterung (die noch Nachwirkungen hat).
Also nochmal gut gegangen.

Danke ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor PinzMax für den Beitrag:
hapeka (21 Mär 2021 12:49)
Benutzeravatar
maxxit
Fühlt sich wie zu Hause
Fühlt sich wie zu Hause
Beiträge: 418
Registriert: 17 Sep 2016 16:14

Galerie

Re: Ich habe Gute Laune weil...

Beitrag von maxxit »

PinzMax hat geschrieben: 21 Mär 2021 00:04 Ca. 70 Sekunden bewusstlos, große Zehe gebrochen aber sonst nur Prellungen und eben eine Gehirnerschütterung (die noch Nachwirkungen hat).
Also nochmal gut gegangen.

Danke ;-)
Glück gehabt. Wünsche Dir gute Besserung damit die Nachwirkungen schnell nachlasfen...

Gruß
Daniel
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor maxxit für den Beitrag:
PinzMax (21 Mär 2021 21:15)
:mrgreen: "Die Farbe ist egal, solange es schwarz/grün ist...!" :mrgreen:

Soundcheck: Original-Endschalldämpfer vs. LeoVince X3: https://youtu.be/31b-FNu2ItE

Maxxit's Schlüsselanhänger und Lenkerpolster Manufaktur: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-bes ... Id=3587537
Stefan 4444
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 107
Registriert: 14 Sep 2020 14:40
Wohnort: Dortmund

Re: Ich habe Gute Laune weil...

Beitrag von Stefan 4444 »

PinzMax hat geschrieben: 20 Mär 2021 23:41 ...ich zwar vorigen Sonntag meine PanEuropean geschrottet habe, heute aber schon den Ersatz abholen konnte.
....
Einfach mal so geschrottet? Auf jedenfall gute Besserung!
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2930
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: Ich habe Gute Laune weil...

Beitrag von deFlachser »

Alles Gute Max,

auf das Du schnell wieder fit bist.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:
Von weitem sieht immer alles ganz entfernt aus und außerdem ist es nachts dunkler als draußen.
Benutzeravatar
PinzMax
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 631
Registriert: 28 Dez 2018 22:08
Wohnort: Wien

Galerie
Fahrerkarte

Re: Ich habe Gute Laune weil...

Beitrag von PinzMax »

Danke ;-)
Ich bin schon wieder fit genug um zu fahren....jetzt muss nur noch die DR und meine Gold Wing fertig werden, aber das sollte morgen erledigt sein.
;-)
Stefan 4444
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 107
Registriert: 14 Sep 2020 14:40
Wohnort: Dortmund

Re: Ich habe Gute Laune weil...

Beitrag von Stefan 4444 »

Gestern bin ich nochmal 100-150 km TET NL gefahren, so tiefe zerfurchte Treckerspuren würden in D eher als Bioreservat geschützt, die möchte ich nicht nach Regenzeiten erleben. Die Strecke von Weert nach Goch fing mit vielen tiefen Modderspuen an, später wurde es wieder etwas sandiger und kurz vor Goch kam noch eine Wand von Sanddüne, ach du heilige....bin ich da hochgebrutzelt 😎😂.

Für mich als Anfänger alles machbar, Stellenweise herausfordernd. Die Gegend zwischen Emmerich und Enschede hatte viel mehr tieferen Sand.

Der tiefe Sand macht mir auch Probleme, im Ersten mit hoher Drehzahl fahr ich bei um die 30 da durch und das Moped wird stabiler, im Zweiten bei passender Drehzahl bin ich viel zu schnell, dafür läuft sie super gut.

Daten:

Anfänger, K60 Scout

270 Km Hin- und Rückfahrt über Autobahn
Ca 140 Km TET

Am Ende standen 418 Km in meinem Allerwertesten eingraviert.

Auf dem TET war ich ca von 12Uhr bis 16.00-16.30 Uhr, mit vielen Pausen zum Landschaft genießen und runterschalten. Ein BMW Treiber überholte mich zwischenzeitlich und jagte mit um die 90 über eine Schotterpiste, auf den umliegenden Straßen war 60 kmh 🤔


PS: in Goch konnte ich endlich aufs Klo 😁
Zuletzt geändert von Stefan 4444 am 31 Mär 2021 09:40, insgesamt 1-mal geändert.
Stefan 4444
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 107
Registriert: 14 Sep 2020 14:40
Wohnort: Dortmund

Re: Ich habe Gute Laune weil...

Beitrag von Stefan 4444 »

Das Bild ist in der Nähe von Weert, hier nicht tief, aber über die Breite (ca 500m lang) und das bei recht gutem Wetter die letzten Tage.
Dateianhänge
IMG_20210330_134405.jpg
hiha
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1521
Registriert: 05 Aug 2010 07:35
Wohnort: M.

Re: Ich habe Gute Laune weil...

Beitrag von hiha »

PinzMax hat geschrieben: 21 Mär 2021 00:04 Ca. 70 Sekunden bewusstlos...
Bitte wirklich gut auskurieren. Die Spätfolgen seh ich hier gelegentlich in der Uniklinik: therapieresistente Epilepsie, z.B. fünf Jahre nach Sturz vom Pferd. Alle halbe Stunde ein Anfall. Keine Arbeit, keine Freunde mehr, eigentlich kein Leben mehr. Klar, wenn man zweimal pro Stunde für 15min weg ist und zappelt. Letzte Möglichkeit ist dann eine Gehirnoperation, mit allen Folgeschäden: Die Epilepsie ist zwar besser, aber z.B. das Sprachzentrum ist hinnich.
Gsundheit,
Hans
Benutzeravatar
DROldie
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1220
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: Ich habe Gute Laune weil...

Beitrag von DROldie »

Stefan 4444 hat geschrieben: 31 Mär 2021 09:33
Für mich als Anfänger alles machbar, Stellenweise herausfordernd. Die Gegend zwischen Emmerich und Enschede hatte viel mehr tieferen Sand.

Daten:

Anfänger, K60 Scout
:mrgreen: :mrgreen: :lol: :lol: :lol:

Stefan 4444 hat geschrieben: 31 Mär 2021 09:33 Ein BMW Treiber überholte mich zwischenzeitlich und jagte mit um die 90 über eine Schotterpiste, auf den umliegenden Straßen war 60 kmh 🤔


PS: in Goch konnte ich endlich aufs Klo 😁
Na also, jetzt weißt Du es: Wenn der BMW Fahrer kein Anfänger gewesen wäre, hätte der dich mit 120 Kaämha verblasen! Der musste viel dringender auf´s Klo als Du! :mrgreen:

Hört sich gut an! Sand ist auch nicht so ohne. Ich habe mal mit tiefem Split- Kies doofe Erfahrungen gemacht... :oops: :roll:

Übung macht den Meister, und die DR bewegst Du ja auch Artgerecht. Die doofe Autobahn müsste geschottert sein :mrgreen:

Gruß Peter
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DROldie für den Beitrag:
Stefan 4444 (31 Mär 2021 10:31)
Benutzeravatar
DROldie
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1220
Registriert: 17 Apr 2015 12:55
Wohnort: In Hessen

Galerie

Re: Ich habe Gute Laune weil...

Beitrag von DROldie »

hiha hat geschrieben: 31 Mär 2021 09:59
PinzMax hat geschrieben: 21 Mär 2021 00:04 Ca. 70 Sekunden bewusstlos...
Bitte wirklich gut auskurieren. Die Spätfolgen seh ich hier gelegentlich in der Uniklinik: therapieresistente Epilepsie, z.B. fünf Jahre nach Sturz vom Pferd. Alle halbe Stunde ein Anfall. Keine Arbeit, keine Freunde mehr, eigentlich kein Leben mehr. Klar, wenn man zweimal pro Stunde für 15min weg ist und zappelt. Letzte Möglichkeit ist dann eine Gehirnoperation, mit allen Folgeschäden: Die Epilepsie ist zwar besser, aber z.B. das Sprachzentrum ist hinnich.
Gsundheit,
Hans
Hallo Hans,
eigentlich kein Thema für gute Laune, aber wie kann man das den "Wirklich gut auskurieren" ?

Gruß Peter
hiha
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1521
Registriert: 05 Aug 2010 07:35
Wohnort: M.

Re: Ich habe Gute Laune weil...

Beitrag von hiha »

Wirkliche Ruhe, wirklich lang genug. Nix Fernsehen, Radio, Lesen, Computern, möglichst nur wenig Licht, auch bei Beschwerdefreiheit. Das Hirn soll möglichst ohne äußere Reize heilen können. Aber red mit Deinem Neurologen, ich bin bloß der Werkstattmensch in der neurol. Forschung und hab gelegentlich für die Epilepsiestation was gebastelt.
Gruß
Hans
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor hiha für den Beitrag:
DROldie (31 Mär 2021 11:52)
Benutzeravatar
PinzMax
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 631
Registriert: 28 Dez 2018 22:08
Wohnort: Wien

Galerie
Fahrerkarte

Re: Ich habe Gute Laune weil...

Beitrag von PinzMax »

Viel Schlaf und wenige Reize die man verarbeiten muss.
Ja, stimmt vollkommen, aber vernünftig sein ist anstrengend (weil langweilig).

ICH habe gute Laune, weil ich heute meine Wing aus der Werkstatt bekommen habe und die DR in Kürze auch wieder fahrbereit sein wird.
Stefan 4444
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 107
Registriert: 14 Sep 2020 14:40
Wohnort: Dortmund

Re: Ich habe Gute Laune weil...

Beitrag von Stefan 4444 »

DROldie hat geschrieben: 31 Mär 2021 10:23
Stefan 4444 hat geschrieben: 31 Mär 2021 09:33
Für mich als Anfänger alles machbar, Stellenweise herausfordernd. Die Gegend zwischen Emmerich und Enschede hatte viel mehr tieferen Sand.

Daten:

Anfänger, K60 Scout
:mrgreen: :mrgreen: :lol: :lol: :lol:

Stefan 4444 hat geschrieben: 31 Mär 2021 09:33 Ein BMW Treiber überholte mich zwischenzeitlich und jagte mit um die 90 über eine Schotterpiste, auf den umliegenden Straßen war 60 kmh 🤔


PS: in Goch konnte ich endlich aufs Klo 😁
Na also, jetzt weißt Du es: Wenn der BMW Fahrer kein Anfänger gewesen wäre, hätte der dich mit 120 Kaämha verblasen! Der musste viel dringender auf´s Klo als Du! :mrgreen:

Hört sich gut an! Sand ist auch nicht so ohne. Ich habe mal mit tiefem Split- Kies doofe Erfahrungen gemacht... :oops: :roll:

Übung macht den Meister, und die DR bewegst Du ja auch Artgerecht. Die doofe Autobahn müsste geschottert sein :mrgreen:

Gruß Peter
Wenn auf den umliegenden Straßen 60 ist, möchte ich aber auch nicht mit 100 auf der Schotterpiste herdübeln, solche Wege sollen uns ja lange erhalten bleiben.

Was aber auch richtig Spass gemacht hat, manche Kurven waren aussen hochgezogen, da mit Schmackes rein, geht ja richtig gut. Ich kenne das noch vom MTB, aber mit einem Motorrad war mir das erst noch zu unbehaglich, ....erst 😎😁.

Ansonsten stehe ich ja voll auf die wechselnden tiefen Senken, wo man schön durchwippen kann.

Man, was macht das doch Bock, wenn ich das mit den Harleys vergleiche, wo ausser rumknattern nichts passiert.
Antworten