Weltreise die Zweite

Alles zum Thema Reisen gehört hier hinein.
altfrau
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 88
Registriert: 01 Okt 2017 15:48

Re: Weltreise die Zweite

Beitrag von altfrau »

Weiter geht´s mit der letzten Episode unserer Chinareise von Peking in die Mongolei.

https://youtu.be/uEn3OHAjTAk

Viele Grüße aus der Mongolei,

Jan
altfrau
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 88
Registriert: 01 Okt 2017 15:48

Re: Weltreise die Zweite

Beitrag von altfrau »

Moinsen zusammen,

es ist Sonntagmorgen und es hat zumindest in unserem Teil der Erde mit richtig dicken Flocken geschneit. Wir sind 2 Tagen in Sibirien, in Ulan Ude. Somit hat heute Nacht der Laptop geschwitzt und unser Video zur Mongolei hochgeladen. Es ist etwas länger als üblich, aber soll durchaus zum sofortigen losfahren animieren. Zumindest ist dies das Feedback der Previewer ;-)
Im Gegensatz zu den meisten Overlandern in der Mongolei sind wir nicht über Asphalt direkt nach Ulan Bataar gefahren, sondern im Süden direkt in die Wüste Gobi und haben diese von der Ostgobi zur Südgobi über 1000km durchfahren, mit unserem 2WD 75PS Postbus.

Es war ein echt entspanntes Highlight nach dem Reisestress in China.

Viel Spass!

Jan
https://www.youtube.com/watch?v=ak_IaPI ... e=youtu.be
Benutzeravatar
Blackman
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 290
Registriert: 09 Dez 2018 09:05
Wohnort: Markt Rettenbach

Re: Weltreise die Zweite

Beitrag von Blackman »

:D ja Schön hier in D hat es frostige Temperaturen heute Nacht -5 Grad aber der Schnee lässt auf sich warten.
Schön zu lesen das es weiter geht.
Hab ja auf youtube euch schon geantwortet.
Wann ist ein Reifen gut??
Wenn du mit deinen Ohrwascheln am Asphalt kratzt.
gruss Hannes
altfrau
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 88
Registriert: 01 Okt 2017 15:48

Re: Weltreise die Zweite

Beitrag von altfrau »

Hallo zusammen,

es hat eine Weile gedauert, aber wir leben noch und sind immer noch unterwegs. Unsere auslaufenden Visa hatten uns in Russland ein wenig Stress bereitet. Leider war es danach in der Mongolei auch nicht anders. Deshalb hinke ich mit Videos ein wenig hinterher.

Nun sind wir in Almaty, Kasachstan und haben endlich mal wieder Ruhe. Unser Kittymobil ist in einem Wellness Tempel und wird grunderneuert. Nur die neue Farbe steht noch nicht fest. Somit habe ich Zeit und unser Video zum sibirischen Winter hochgeladen. Der Winter in der Mongolei ist schon in der Pipeline.

https://youtu.be/Ntd7BLB52ZU

Viele Grüße aus dem Schnee,

Jan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor altfrau für den Beitrag:
PinzMax (25 Jan 2020 01:12)
Benutzeravatar
PinzMax
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 631
Registriert: 28 Dez 2018 22:08
Wohnort: Wien

Galerie
Fahrerkarte

Re: Weltreise die Zweite

Beitrag von PinzMax »

Traumhaft...besonders der Steg!
Die Standheizung ist aber auch nicht schlecht, wenn sie trotz -30° auf +18° heizt.
Gute Reise und danke für die Infos/Videos.
altfrau
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 88
Registriert: 01 Okt 2017 15:48

Re: Weltreise die Zweite

Beitrag von altfrau »

Hi PinzMax,

Dank Dir. Wir haben hier schon eine außergewöhnliche Zeit, auch wenn es mit dem Bus und nicht mit dem Motorädern ist. Und wir müssen durch aus sagen, dass wir un schon ein bisschen darauf freuen, wenn wir wieder in Deutschland sind und Silke DR überholen und wieder mit den Motorädern losfahren können.

Der ADAC hat die DR350 aus Armenien geholt und wir müssen diesen Sommer noch die DR650 abholen. Aber dann geht es bald wieder auf 2 Rädern los. Bis dahin haben wir aber noch den Pamir im Winter vor uns.

Viel Grüße,

Jan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor altfrau für den Beitrag:
PinzMax (26 Jan 2020 18:20)
altfrau
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 88
Registriert: 01 Okt 2017 15:48

Re: Weltreise die Zweite

Beitrag von altfrau »

Hallöle,

Wer die eine oder andere eisige Geschichte aus Sibirien oder der Mongolei lesen möchte, darf uns gerne auf unserem Blog besuchen. Silke ist da immer schneller mit Schreiben, als ich mit dem Schneiden der Videos.

https://motorradreise.blog/

Viele Grüße,

Jan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor altfrau für den Beitrag:
PinzMax (26 Jan 2020 18:20)
altfrau
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 88
Registriert: 01 Okt 2017 15:48

Re: Weltreise die Zweite

Beitrag von altfrau »

Einen schönen guten Morgen zusammen aus Almaty,

bei blauen Himmel und angenehmen leichten Minusgraden :-) Gleich geht es zum Eisspeedway. Das Finale der World Champions steht an und es ist sogar ein deutscher Vertreten.

Damit Ihr entspannt in den Tag kommt gibt es das nächste Video aus der eiskalten Mongolei mit zugefrorenen Seen, tiefverschneite Wälder bei Rentiernomaden und unendliche weiße Offroadweite.

Viele Grüße,

Jan

https://www.youtube.com/watch?v=KFkWUTImUiY

und unsere Blog dazu gibt es hier:
https://motorradreise.blog/im-winter-du ... -mongolei/
altfrau
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 88
Registriert: 01 Okt 2017 15:48

Re: Weltreise die Zweite

Beitrag von altfrau »

Mongolei ist für die Seele. So empfinden wir das Reisen dort und verabschieden uns nun und folgen der Sonne gen Westen. Wir kommen wieder!
https://youtu.be/wJHHg5j_d3Y
altfrau
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 88
Registriert: 01 Okt 2017 15:48

Re: Weltreise die Zweite

Beitrag von altfrau »

Moinsen,

wie viele andere Reisende auf dem Globus stecken wir auch fest. Aufgrund ablaufender Visa in Kasachstan dachten wir, wir machen eine 4 wöchige Rundtour durch Usbekistan, kehren dann zurück mach Almaty und erfreuen uns an einem schön neulackierten Kittymobil. Die Realität sieht anders aus. In Tashkent haben wir seit dem 16.04. eine kleine Wohnung gemietet und sitzen Corona nun hier aus. Das Visum wir automatisch verlängert und gilt derzeit bis 05.05.
Da in Kasachstan auch Ausgangssperre herrscht ist, geht auch dort nix voran. Somit bleibt es sehr spannend wie es weitergeht. Eigentlich wollten wir im Juni wieder in Georgien sein, mit Silke Eltern eine Rundreise machen und mein Motorrad aus der Eurasischen Wirtschaftszone Armenien holen. Die Aufenthaltsgenehmigung läuft am 08.06. ab. Danach sollte es eigentlich wieder gen Deutschland gehen, um der kleinen DR einen neuen Motor zu besorgen. Es bleibt also spannend wie es weitergeht.

Auf jeden Fall haben wir den ganzen Pamir für uns ganz allein, wenn sich die Grenzen öffnen und darauf freuen wir uns schon.

https://www.youtube.com/watch?v=TGclbzd4iiQ

Viele Grüße und bleibt gesund,

Jan
altfrau
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 88
Registriert: 01 Okt 2017 15:48

Re: Weltreise die Zweite

Beitrag von altfrau »

Hallo zusammen,

und viele Grüße aus Bulgarien. Das Kittymobil ist immer noch in Kasachstan und mein Motorrad steht in Armenien. Gerade hoffen, wir das die Papiere mal wieder verlängert werden, die am 31.03.2021 abgelaufen sind.
Zwischendurch waren wir gerade knapp drei Wochen mit einem Landcruiser in Tunesien als Orga Mitglieder der Fenix Rallye unterwegs. Sechs sportliche Etappen mit ca. 1500km standen auf dem Programm und wir durften die Meute jeden Tag starten. War einmal sehr interessant bei einer solchen Veranstaltung hinter die Kulissen blicken zu dürfen. Immerhin waren es mit der Orga um die 500 Personen, die dort anwesend waren. Das Hygienekonzept hat super funktioniert, wir wurden aber auch regelmäßig getestet. Es war eine schöne Abwechslung von bulgarischen Winter.

Am letzten Donnerstag sind wir geimpft worden mit Biontech / Pfizer und wir sind froh, dass es so langsam vorwärts geht. Angeblich ist es bereits erlaubt über Land von Armenien nach Georgien zu reisen, wenn man geimpft ist. Mal sehen, wann die ersten Landgrenzen für geimpfte öffnen.

Bis dahin nutze ich die Zeit und schneide Videos. Das aktuelle ist über unseren Lockdown in Tashkent und die Rückreise nach Bulgarien....

https://www.youtube.com/watch?v=J4lWufD2gF4


Der erste Teil von unserer Bulgarien Rundreise ist bereits in der Pipeline und ich werde weiter fleißig sein. Es wir auch eine Episode ausschließlich über die Fenix Rallye geben.

Viele Grüße und bleibt gesund,

Jan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor altfrau für den Beitrag (Insgesamt 2):
Stefan 4444 (05 Apr 2021 01:53) • hapeka (10 Apr 2021 18:21)
altfrau
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 88
Registriert: 01 Okt 2017 15:48

Re: Weltreise die Zweite

Beitrag von altfrau »

Moin zusammen,

wir sind im letzten Jahr im im July nach Bulgarien gekommen, haben uns unseren Hans ( 30 Jahre alter VW Passat) gekauft und dachten, dass wir damit so lange durch Bulgarien reisen, bis die Grenze nach Armenien öffnet, um mein Motorrad und unser gesamtes Gepäck zu holen. Neben dem Berg Karabach Krieg war auch der kleine Virus anderer Meinung, sodass wir letztlich nicht nur über 4 Monate durch Bulgarien gereist sind, sondern mit ein paar Zwischenausflügen immer noch hier sind. Der Kauf unseres neuen Mobils hat sich also mehr als gelohnt.
Das Ergebnis sind unglaublich viel Videomaterial über Bulgarien. Viele nutzen das Land lediglich als Transit, um nach Griechenland oder in die Türkei zu kommen. Zu unrecht, wie wir finden. Bulgarien ist ein Paradies für Motorradfahrer auf Strasse, wie auch Offroad. Wildes Camping ist kein Problem. Tolle Wasserquellen gibt es an jeder Ecke, der drei Gebirgszüge und es ist mit seiner über tausendjährigen Geschichte reich an sehenswerten Klöstern, Höhlen, Landschaften, Küsten, Dörfern, etc. und die Küche hat reichhaltige leckere Variationen, je nach Region, zu bieten.

Vielleicht animieren die folgenden Episoden über Bulgarien den einen oder anderen doch mal in diesem Land zu verweilen, als nur im Transit durchzufahren.

Viele Grüße,

Jan

https://www.youtube.com/watch?v=_bwp1-kHGJ8
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor altfrau für den Beitrag (Insgesamt 2):
Stefan 4444 (10 Apr 2021 14:54) • hapeka (10 Apr 2021 18:21)
Benutzeravatar
m.w.
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 942
Registriert: 01 Dez 2003 00:00
Wohnort: Ex-Ruhrpott, werdendes westfälisches Landei
Kontaktdaten:

Fahrerkarte

Re: Weltreise die Zweite

Beitrag von m.w. »

Hey Ihr Zwei,
immer schön mal wieder was von Euch zu hören und zu sehen!
Das Tesch Treffen fällt ja leider wieder aus..
Grüße,
Marcus
altfrau
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 88
Registriert: 01 Okt 2017 15:48

Re: Weltreise die Zweite

Beitrag von altfrau »

Danke Dir, Marcus.

Ja, leider werden noch ein paar mehr Dinge ausfallen. SO wie sich die Lage derzeit in Deutschland entwickelt, wird es noch ein bisschen dauern, bis es wieder entspannter zugeht.

Bleibt gesund.

Viele Grüße,

Jan
altfrau
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 88
Registriert: 01 Okt 2017 15:48

Re: Weltreise die Zweite

Beitrag von altfrau »

Hallo zusammen,

und weiter geht es in Bulgarien. Im zweiten Teil fahren wir von Zentral Bulgarien an die Küste und folgen dieser von der rumänischen Grenze bis zum südöstlichsten Punkt der EU und der Grenze zur Türkei. Zeitlich waren wir im August bis September unterwegs :-)

https://www.youtube.com/watch?v=jL1F97dxqG8

Viel Spaß und viele Grüße,

Jan
Antworten