Faltbare gelbe Regenjacke mit Kapuze

Hier könnt Ihr alles Posten, was in kein anderes Forum passt!
Antworten
Stefan 4444
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 159
Registriert: 14 Sep 2020 14:40
Wohnort: Dortmund

Faltbare gelbe Regenjacke mit Kapuze

Beitrag von Stefan 4444 »

Ich verzweifel so langsam.

Es gibt ja viele faltbare Mopedregenjacken für 50-60€, aber ich finde keine mit einer Kapuze im Kragen und es kommt trotz Klapphelm schon mal vor, das ich den Helm absetze.

Wenn jemand einen Tipp hat, würde ich mich echt freuen, die Jacke sollte gelb sein, da ich die ja nur bei schlechter Sicht anhabe.

Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag!

.... Fahrradjacken habe ich auf Grund der Größe, aussen vor gelassen.
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3599
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Faltbare gelbe Regenjacke mit Kapuze

Beitrag von deFlachser »

Hi Stefan,

mach Dir wegen der Kapuze keine falschen Hoffnungen. Habe eine Jacke von FLM. Hier ist nur hinten der Kragenbereich wasserdicht. Die Kapuze ist aus dünnen Stoff, das sie halt ohne Probleme unter den Helm passt und möglichst wenig stört.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Bilder vom Sommertreffen Süplingen 2021 hier klicken Passwort erforderlich, bekommt Ihr per PN auf Anfrage :wink:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Stefan 4444
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 159
Registriert: 14 Sep 2020 14:40
Wohnort: Dortmund

Re: Faltbare gelbe Regenjacke mit Kapuze

Beitrag von Stefan 4444 »

Hm, also mir geht es nur darum, das ich bei Stops einfach eine Kapuze habe oder das Zelt aufbauen kann, beim fahren hatte ich ohne Kapuze keine Probleme.

Regenhose ist von Revit, super klein faltbar, geht über Crossstiefel, hält dicht, und meine Regenjacke von DXR, riesiges Packvolumen, keine Kapuze und nach 16 Stunden Regenfahrt nur klamm, aber nicht nass.
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3599
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Faltbare gelbe Regenjacke mit Kapuze

Beitrag von deFlachser »

Dann habe ich Dich wohl richtig verstanden. Die Kapuze schützt ein bißchen aber bei richtigem Regen geht's durch. Ist halt nur dünner Stoff.

Und überhaupt, was interessiert es den DR-Fahrer wenn sein Haupt nass wird beim Zelt aufbauen :mrgreen:.
Iss doch dann eh alles nass.

Gruß Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor deFlachser für den Beitrag:
andreasullrich (15 Nov 2021 19:05)
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Bilder vom Sommertreffen Süplingen 2021 hier klicken Passwort erforderlich, bekommt Ihr per PN auf Anfrage :wink:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Martl
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3412
Registriert: 01 Aug 2004 00:00
Wohnort: Friedberg BY

Re: Faltbare gelbe Regenjacke mit Kapuze

Beitrag von Martl »

Gude Stefan,
entweder kuck Dir im Bergsportbereich um, außer Wolfskin und Mammut,
oder irgend Cappi aufsetzten welches den Helm ersetzt :wink:

Pfiati
Martl
"Es gibt scho gnuag di ma soang wos i tua soi, da datst ma du groat obgehn"
It's not the fall that kills, it's the sudden stop at the end

DR 650 R [SP44B] Bj 93 Bild
Benutzeravatar
pallas
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 318
Registriert: 15 Mär 2017 17:52
Wohnort: Schweiz

Galerie

Re: Faltbare gelbe Regenjacke mit Kapuze

Beitrag von pallas »

Genau so eine Regenjacke hab ich von Dainese.
Gelb und mit dichter Kapuze die sich im Kragen einrollen lässt.
Wie sich die genau nennt, muß ich nachschauen...

Nachtrag: Dainese Storm
Aber ich sehe gerade, ich hatte wohl Glück und die noch im Ausverkauf für €59 bekommen. Das Nachfolgemodell, Storm 2, kostet nun fast €100. 😯
DR 650 SE, 2001
BMW R27, 1961
CX 500 C, 1983
Vespa GTS 300, 2016
Benutzeravatar
pallas
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 318
Registriert: 15 Mär 2017 17:52
Wohnort: Schweiz

Galerie

Re: Faltbare gelbe Regenjacke mit Kapuze

Beitrag von pallas »

Nachtrag 2 😅

Ansonsten kann ich Tucano Urbano empfehlen.
Hab aus deren Nano Serie eine (ältere) Regenhose zum Überziehen. Super kleines Packmaß und dicht.

https://www.tucanourbano.com/de/pp/jack ... 73p-108282

https://www.tucanourbano.com/de/pp/jack ... -765-65778
DR 650 SE, 2001
BMW R27, 1961
CX 500 C, 1983
Vespa GTS 300, 2016
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3599
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Faltbare gelbe Regenjacke mit Kapuze

Beitrag von deFlachser »

pallas hat geschrieben: 21 Nov 2021 13:28 Ansonsten kann ich Tucano Urbano empfehlen.
Hi Pallas,

danke für die Links. Aber diese Kapuze bekommt man wohl nicht unter den Helm, oder? Sieht auf dem Bild nämlich recht stabil aus.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Bilder vom Sommertreffen Süplingen 2021 hier klicken Passwort erforderlich, bekommt Ihr per PN auf Anfrage :wink:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Benutzeravatar
pallas
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 318
Registriert: 15 Mär 2017 17:52
Wohnort: Schweiz

Galerie

Re: Faltbare gelbe Regenjacke mit Kapuze

Beitrag von pallas »

Bei meiner Dainese Regen Überzieh-Jacke könnte ich die Kapuze mit im Helm tragen, gerade kurz ausprobiert.
Die Kapuze ist aus dem genau gleichen Material wie die Jacke, nicht dünner. Ob das über Stunden angenehm wäre, weiß nicht...

Was jedoch sofort unangenehm ist: Die Kapuze hat eine Kordel an der Vorderseite und die drückt kräftig auf die Stirn.
Die Kordel könnte man entfernen, aber das ist dann auch wieder doof wenns regnet und windet ohne Helm...
Zudem bleibt die doppelte Lage Material an dieser Stelle.

Die Tucano Urbano Regenjacken kenne ich nicht aus eigener Nutzung, bzw. ich habe die Nano Regenhose von denen.
Bei der Regenhose ist das Material viel dünner, wie bei der Dainese Jacke. (Gibt ein fantastisch kleines Packmaß.)
Könnte daher sein, dass die Kapuze sogar noch besser unter den Helm gehen würde, aber auf den Fotos scheint vorne ein Gummiband eingelassen zu sein, welches auch drücken könnte...

Gruß, Jon
DR 650 SE, 2001
BMW R27, 1961
CX 500 C, 1983
Vespa GTS 300, 2016
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3599
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Faltbare gelbe Regenjacke mit Kapuze

Beitrag von deFlachser »

pallas hat geschrieben: 21 Nov 2021 16:00 Bei meiner Dainese Regen Überzieh-Jacke könnte ich die Kapuze mit im Helm tragen, gerade kurz ausprobiert.
Die Kapuze ist aus dem genau gleichen Material wie die Jacke, nicht dünner. Ob das über Stunden angenehm wäre, weiß nicht...

Was jedoch sofort unangenehm ist: Die Kapuze hat eine Kordel an der Vorderseite und die drückt kräftig auf die Stirn.
Die Kordel könnte man entfernen, aber das ist dann auch wieder doof wenns regnet und windet ohne Helm...
Zudem bleibt die doppelte Lage Material an dieser Stelle.

Die Tucano Urbano Regenjacken kenne ich nicht aus eigener Nutzung, bzw. ich habe die Nano Regenhose von denen.
Bei der Regenhose ist das Material viel dünner, wie bei der Dainese Jacke. (Gibt ein fantastisch kleines Packmaß.)
Könnte daher sein, dass die Kapuze sogar noch besser unter den Helm gehen würde, aber auf den Fotos scheint vorne ein Gummiband eingelassen zu sein, welches auch drücken könnte...

Gruß, Jon
Dann sind das wirklich zwei ganz verschiedene Dinge. Bei den von Dir beschriebenen Jacken ist die Kapuze gedacht um ohne Helm keine nasse Murmel zu bekommen. Bei meiner FLM Jacke dient die Kapuze zum unter den Helm ziehen, damit es einem nicht hinten in den Kragen läuft. Soll heißen, nur das Stück das nicht unter dem Helm verschwindet ist auch wasserdicht. Die Kapuze an sich eben nicht. Die ist aus ganz dünnen Stoff für unter den Helm damit der hintere, wasserdichte Teil dort bleibt wo er hin soll/schützt.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Bilder vom Sommertreffen Süplingen 2021 hier klicken Passwort erforderlich, bekommt Ihr per PN auf Anfrage :wink:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
Benutzeravatar
Aynchel
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 595
Registriert: 28 Mär 2014 08:42

Re: Faltbare gelbe Regenjacke mit Kapuze

Beitrag von Aynchel »

diese FLM Kombi habe ich auch und bin schwer zufrieden damit

https://www.polo-motorrad.com/de-de/flm ... 09012.html
Antworten