Aufbau DR500 mit diversen extras

Das Technik Forum für die DR Modelle mit weniger als 600cm
dr32
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 314
Registriert: 26 Jun 2020 19:43

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

Beitrag von dr32 »

hier! hier! ich verfolge dein getue auch gespannt. du lässt halt kaum fragen offen, daher mutmaße ich die geringe resonanz (zumindest auch meinseitig :lol: ). rückmeldung ist aber wichtig, weiß ich.. sonst kommt man sich irgendwann ziehmlich blöd vor. daher: bitte weiter so schön dokumentieren, wäre sonst sehr schade.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor dr32 für den Beitrag:
DR500 (09 Jan 2022 12:13)
TST
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 133
Registriert: 25 Mai 2021 21:52

Fahrerkarte

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

Beitrag von TST »

Das ist nicht fair. Solche Berichte werden gerne und oft gelesen.
Hab mich erst beim Uli64 danach beim fish_hg richtig schön aufg..... können und jetzt verfolge ich Deinen Umbau mit großem Interesse.
Wer mit dem Moped-Virus infiziert ist und gerne Schraubt, der kann auch still genießen.

Gruß Thomas
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TST für den Beitrag:
DR500 (09 Jan 2022 12:13)
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1515
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

Beitrag von DR500 »

Danke Männer, freut mich zu lesen das sich einige für die Bastelein interessieren 🤗🤗🤗
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor DR500 für den Beitrag:
Majortours (09 Jan 2022 18:16)
hiha
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1636
Registriert: 05 Aug 2010 07:35
Wohnort: M.

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

Beitrag von hiha »

Ich sollte meine Basteleien auch mal dokumentieren. Da sind ja doch immerwieder recht herausstechende, aber unrentable Sachen dabei...
Schaumermal,
Hans
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor hiha für den Beitrag:
uli64 (10 Jan 2022 20:42)
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1515
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

Beitrag von DR500 »

Ich bin mir ziemlich sicher das das einen nicht zu unterschätzen Lerneffekt für die Leser hätte!
Wann bringst du denn eigentlich Mal ne HiHa-Welle für die DR raus? :mrgreen:
Zum Thema Rentabilität: Spaß muss es machen.
Andere geben 500Euro für ein Tacho von Motogadet aus, 200Euro für durchgestylte Spiegel oder weit über 500 für Taster und M-Unit, von daher sehe ich mein gebastle finanziell noch entspannt. Auch wenn ich mich des Öfteren Frage warum ich an DRs Schraube und nicht an SRs, was einem dank KeDo Katalog und viel größerer Szene das Leben deutlich erleichtern würde…

BG
hiha
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1636
Registriert: 05 Aug 2010 07:35
Wohnort: M.

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

Beitrag von hiha »

DR600-Nocke hatte ich vor 20 Jahren schon mal gerechnet, die hatte mir aber original schon genug Leistung. Wurde von mir nie umgesetzt...
Gruß
Hans
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1515
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

Beitrag von DR500 »

Die von Megacycle-Cams erscheinen mir jedenfalls als sehr sportlich für den Alltag:
9F5AD594-4674-4F44-851D-BB85F6AF9171.jpeg
Bin beim Original geblieben. Wenn die Kipphebel fertig sind und getauscht werden müssen, werd ich mal beim Hessler anklopfen…
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1515
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

Beitrag von DR500 »

Kleines Uptdate.
Höchst professionelle Dämpferdemontage :fingerscrossed: :
Bild

Zum Glück ist nichts explodiert:
Bild

Strahlen:
Bild

Da nur Korund vorhanden war, hab ich die Aluteile händisch entlackt:
Bild

Neu einfärben:
Bild

Deckel grob anpoliert:
Bild

Montiert:
Bild

Wenn der Zylinder zeitnah fertig wird, gibt´s bald mal wieder was spannenderes zu sehen...
Gruß
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3733
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

Beitrag von deFlachser »

DR500 hat geschrieben: 16 Jan 2022 11:37 Höchst professionelle Dämpferdemontage
Professionalität gepaart mit einer Prise Wahnsinn :mrgreen:.
Die Idee iss auf jedenfall mal gut. Verbesserungsvorschlag, wenn ich das jetzt sehe. Die "Gabeln" länger ausführen sodass sie auf der anderen Dämpferseite rausschauen. Und hier dann irgendeine Art Verriegelung anbauen.
Dann besteht keine Gefahr, wenn was wegrutscht und Du musst die Federn nicht aus der Werkstattdecke pulen :wink:.

Und nun heißt es wieder ne Woche warten, menno :(.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1515
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

Beitrag von DR500 »

deFlachser hat geschrieben: 16 Jan 2022 12:04 Die Idee iss auf jedenfall mal gut. Verbesserungsvorschlag, wenn ich das jetzt sehe. Die "Gabeln" länger ausführen sodass sie auf der anderen Dämpferseite rausschauen.
Naja, das Problem dabei ist das eine Feder leider nicht aus vielen Kreisringen besteht, sondern aus einer Spirale und es daher nicht möglich ist, die "Gabel" durchzuschieben.
Bei der Montage hab ich jeweils nur ein Federbein komprimiert und bei der Gegenseite einem ca. 30cm langen Metallklotz als Gegenhalter genommen, damit wars nochmal einfacher.

Gruß
Benutzeravatar
deFlachser
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 3733
Registriert: 26 Jun 2018 12:55
Wohnort: MTK

Galerie
Marktplatz
Fahrerkarte

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

Beitrag von deFlachser »

DR500 hat geschrieben: 16 Jan 2022 13:17
deFlachser hat geschrieben: 16 Jan 2022 12:04 Die Idee iss auf jedenfall mal gut. Verbesserungsvorschlag, wenn ich das jetzt sehe. Die "Gabeln" länger ausführen sodass sie auf der anderen Dämpferseite rausschauen.
Naja, das Problem dabei ist das eine Feder leider nicht aus vielen Kreisringen besteht, sondern aus einer Spirale und es daher nicht möglich ist, die "Gabel" durchzuschieben.
Bei der Montage hab ich jeweils nur ein Federbein komprimiert und bei der Gegenseite einem ca. 30cm langen Metallklotz als Gegenhalter genommen, damit wars nochmal einfacher.

Gruß
Das stimmt natürlich. Dachte, ich hätte ne gute Idee. Der Anfang wars auch, aber zu Ende denken bringt dann oftmals andere Ergebnisse :oops:.

Jedenfalls cool, wenn man soviele Möglichkeiten und eine entsprechend gut ausgerüstete Schrauberhöhle hat :D.

Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Treffen 2018 Geiselwind BAB3 Autohof Strohofer
Treffen 2019 Machern bei Leipzig
Treffen 2021 Süplingen bei Magdeburg
franz muc
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2209
Registriert: 19 Nov 2013 21:49

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

Beitrag von franz muc »

Ganz tolle Sache. Da sieht man, wie viel Arbeit das macht, und dass enormes Wissen vorhanden sein muss, um das so zu machen.

Deshalb gibt's auch sehr viele die sowas anfangen und nie zu Ende bringen.
DR 600 S,EZ 1990
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1515
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

Beitrag von DR500 »

Danke dir! Bin aber auch nur ein Hobbybastler...
Für mich sind die Bilder von dir und deiner DR aus quasi überall mindestens genauso spektakulär! 8)
Antworten