Klappern/Rasseln Zylinderkopf

Das Technik Forum für die DR Modelle mit weniger als 600cm
Antworten
PhilippeDR
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 07 Apr 2024 15:59

Klappern/Rasseln Zylinderkopf

#1 

Beitrag von PhilippeDR »

 Themenstarter

Moin, ich habe mir eine DR 600 gekauft und habe schon viel an dem Motorrad gemacht.
Seit der letzten Fahrt hat sich ein unangenehmes Geräusch bemerkbar gemacht. Ich kann leider kein Link zum Video hier einstellen. Wie kann ich euch das am besten zeigen?

Liebe Grüße
hiha
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1872
Registriert: 05 Aug 2010 07:35
Wohnort: M.

Re: Klappern/Rasseln Zylinderkopf

#2 

Beitrag von hiha »

Ich ahne es: Der linke Auslassventilsitzring ist locker. Das Geräusch ist scheußlich. Falls es das ist, kommst um eine Kopfüberholung nicht umhin.
Gruß
Hans
PhilippeDR
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 07 Apr 2024 15:59

Re: Klappern/Rasseln Zylinderkopf

#3 

Beitrag von PhilippeDR »

 Themenstarter

Bei YouTube heiße ich lunice7433, da hab ich ein Video hochgeladen von dem Geräusch. In der Zwischenzeit hab ich den Steuerkettenspanner getauscht, da der alte nicht mehr automatisch ausgefahren ist. Das Problem besteht weiterhin. Daher hab ich nochmal die Ventile eingestellt. Hierbei hat sich gezeigt, dass die Ventile gar kein Spiel hatten. Das kann aber eigentlich nicht sein, da ich diese bereits zwei Wochen vorher eingestellt hatte.
Dann wollte ich das Bike starten und jetzt lässt sich der Kickstarter nicht mehr durchdrücken...
Meint ihr die Steuerkette könnte übergesprungen sein oder woran könnte das liegen?
Benutzeravatar
Ulf
Moderator
Moderator
Beiträge: 1571
Registriert: 01 Feb 2006 00:00
Wohnort: Hahn

Galerie

Re: Klappern/Rasseln Zylinderkopf

#4 

Beitrag von Ulf »

Hi, siehe Beitrag 2.
Wenn der Ring locker ist, rutscht er gerne mal raus und verkeilt das Ventil.
Das geht dann nicht mehr rein, der Kolben klatscht darunter und der Kicker lässt sich nicht mehr durchtreten.
Mit Gewalt kannst du die Teile und mehr schrotten.
Also Kopf ab und den Ring neu setzen (lassen).
Ein früheres Forumsmitglied (Öttl) hat den tatsächlich eingeklebt. K. A. wie lange das hielt, hab ihn am Karlshof damit fahren sehen, da gings recht gut :mrgreen:
Vermutlich ist Fachwerkstatt aber besser.
Später den Ölkühler etwas weiter nach außen platzieren, damit der Kopp da nich so heiß wird...
Gruß Ulf, wieder Ritter Wendehals von Zehnprozent
Beta 4.0 = DR auf italienisch
W800 Eisenhaufen
Irgendwas geht immer 8)
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2625
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Klappern/Rasseln Zylinderkopf

#5 

Beitrag von DR500 »

PhilippeDR hat geschrieben: 13 Mai 2024 17:42 Daher hab ich nochmal die Ventile eingestellt. Hierbei hat sich gezeigt, dass die Ventile gar kein Spiel hatten.
Vermutlich warst du im falschen OT. Beim nächsten mal KW 360° weiter drehen und erneut prüfen.
Ansonsten ist meinem Vorredner nichts hinzuzufügen- würde es 1:1 genauso so machen.
BG
ThommyDR
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 76
Registriert: 04 Apr 2023 19:13

Re: Klappern/Rasseln Zylinderkopf

#6 

Beitrag von ThommyDR »

PhilippeDR hat geschrieben: 13 Mai 2024 17:42 Bei YouTube heiße ich lunice7433, da hab ich ein Video hochgeladen von dem Geräusch. In der Zwischenzeit hab ich den Steuerkettenspanner getauscht, da der alte nicht mehr automatisch ausgefahren ist. Das Problem besteht weiterhin. Daher hab ich nochmal die Ventile eingestellt. Hierbei hat sich gezeigt, dass die Ventile gar kein Spiel hatten. Das kann aber eigentlich nicht sein, da ich diese bereits zwei Wochen vorher eingestellt hatte.
Dann wollte ich das Bike starten und jetzt lässt sich der Kickstarter nicht mehr durchdrücken...
Meint ihr die Steuerkette könnte übergesprungen sein oder woran könnte das liegen?
Kannst du das Video hier mal verlinken? Ich finde es nicht.
Für meine DR 600 SN41A EZ 1990 suche ich folgende original Teile:
* blaue Faltenbälge (einen habe ich sogar schon)
* den linken Handprotektor in weiß mit Suzuki Schriftzug
* original DR600 Hupe
Benutzeravatar
Grumpyoldgerman
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 656
Registriert: 26 Jan 2018 21:29
Wohnort: Forst

Fahrerkarte

Re: Klappern/Rasseln Zylinderkopf

#7 

Beitrag von Grumpyoldgerman »

Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Grumpyoldgerman für den Beitrag:
PhilippeDR (15 Mai 2024 11:26)
DR650SP44B
Benutzeravatar
DR_Jörg
Wird so langsam Admin
Wird so langsam Admin
Beiträge: 555
Registriert: 04 Sep 2022 19:18

Galerie

Re: Klappern/Rasseln Zylinderkopf

#8 

Beitrag von DR_Jörg »

Hi,

das Video wurde vor oder nach dem Einstellen der Ventile gemacht?

Grundsätzlich hört sich das nach allem an !
Kann etwas losgerappeltes genauso sein wie die Prognose von Hans.
Hast du mal versucht das Geräusch durch abhören zu lokalisieren.
Ohne doofe Signatur ! :mrgreen:
Grüße Jörg

viewtopic.php?p=177410#p177410
Galerie
app.php/galerie/eintrag/anzeigen/3172
hiha
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1872
Registriert: 05 Aug 2010 07:35
Wohnort: M.

Re: Klappern/Rasseln Zylinderkopf

#9 

Beitrag von hiha »

Das klingt nicht nach Kopf höchstens nach Steuerkette, da unsynchron, oder irgendwas mit der Kupplung. Nicht mehr fahren, lieber zerlegen.
Gruß
Hans
PhilippeDR
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 3
Registriert: 07 Apr 2024 15:59

Re: Klappern/Rasseln Zylinderkopf

#10 

Beitrag von PhilippeDR »

 Themenstarter

Vielen Dank an alle! Das Problem war eine stark gelängte Steuerkette. Ich habe eine neue verbaut und nun ist alles wieder top. Hätte nicht gedacht dass das schon nach 20k Kilometer notwendig wäre.
Antworten