Aufbau DR500 mit diversen extras

Das Technik Forum für die DR Modelle mit weniger als 600cm
Antworten
marvfpv
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 130
Registriert: 22 Jun 2023 15:10

Fahrerkarte

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

#226 

Beitrag von marvfpv »

Musst aber auch bedenken, dass das alte Eisen hier noch da-steht und fährt, ne 690 wird es (wahrscheinlich) nicht so lange machen. SInd schon top die Kisten, wenn KTM nicht so extrem viel für das Motorrad verlangen würde...

LG
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2673
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

#227 

Beitrag von DR500 »

 Themenstarter

Die Listenpreise sind sehr hoch, das stimmt. Und wertstabil sind die Teile auch...
Wobei die Gasgas ES700 teilweise für unter 9000€ als Neufahrzeug angeboten wird, das günstige was ich bisher gesehen waren 8500€. Bei den Amis kostet ne SE 7000€ neu, von dem her geht das in Relation eigentlich (das der Vergleich stark reduziert vs. Listenpreis hinkt ist mir bewusst).

BG
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2673
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

#228 

Beitrag von DR500 »

 Themenstarter

Die Listenpreise sind sehr hoch, das stimmt. Und wertstabil sind die Teile auch...
Wobei die Gasgas ES700 teilweise für unter 9000€ als Neufahrzeug angeboten wird, das günstige was ich bisher gesehen waren 8500€. Bei den Amis kostet ne SE 7000€ neu, von dem her geht das in Relation eigentlich (das der Vergleich stark reduziert vs. Listenpreis hinkt ist mir bewusst).

BG
marvfpv
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 130
Registriert: 22 Jun 2023 15:10

Fahrerkarte

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

#229 

Beitrag von marvfpv »

DR500 hat geschrieben: 10 Jun 2024 08:21 Die Listenpreise sind sehr hoch, das stimmt. Und wertstabil sind die Teile auch...
Wobei die Gasgas ES700 teilweise für unter 9000€ als Neufahrzeug angeboten wird, das günstige was ich bisher gesehen waren 8500€. Bei den Amis kostet ne SE 7000€ neu, von dem her geht das in Relation eigentlich (das der Vergleich stark reduziert vs. Listenpreis hinkt ist mir bewusst).

BG
Eine Euro5 LC4 will man nur leider nicht fahren... Das Konzept großer Eintopf wird mit steigenden Euro-normen leider immer schlechter. Muss man sich nur mal Leistungskurven von einer Euro3 LC4 und einer Euro5 im vergleich anschauen :(
9 wäre ja echt tragbar, leider wär ich dann mit Standardumbauten immer noch bei 11-12, das ist aber persönliche Präferenz^^

LG
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2673
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

#230 

Beitrag von DR500 »

 Themenstarter

Ok, das war mir gar nicht bewusst. Die erste 75PS Baureihe, wahrscheinlich Euro 4, bin ich paar mal gefahren und fand die angenehm. Könnte eigentlich mal beim regionalen Motorradhändler, der Suzuki und HQV im Portfolio hat, die neue 701 als Vergleich testen. Kenne leider niemanden, der die ganz neue besitzt.

BG
marvfpv
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 130
Registriert: 22 Jun 2023 15:10

Fahrerkarte

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

#231 

Beitrag von marvfpv »

DR500 hat geschrieben: 10 Jun 2024 10:02 Ok, das war mir gar nicht bewusst. Die erste 75PS Baureihe, wahrscheinlich Euro 4, bin ich paar mal gefahren und fand die angenehm. Könnte eigentlich mal beim regionalen Motorradhändler, der Suzuki und HQV im Portfolio hat, die neue 701 als Vergleich testen. Kenne leider niemanden, der die ganz neue besitzt.

BG
Ich wollte eigentlich am WE bei SW-motech die 700 gasgas fahren, die hatten aber keine gedrosselte... Meinen Aufstiegsschein darf ich Anfang Juli machen :lol:
Finde die Gasgas persönlich viel hübscher, ob die paar PS weniger viel ausmachen? Mit ECU reflash und akra lässt sich ja auch noch mal gut was rausholen.
Bin mal die euro3 enduro von einem Kumpel von mir gefahren, die war wirklich schön. Fand nur die Leistungsentfaltung langweiliger als bei einer DR... der LC4 ist etwas kultivierter :P

LG
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2673
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

#232 

Beitrag von DR500 »

 Themenstarter

marvfpv hat geschrieben: 10 Jun 2024 10:12 Finde die Gasgas persönlich viel hübscher, ob die paar PS weniger viel ausmachen?
Wie meinst du das? Die hat doch die selbe Leistung wie die anderen. Oder bezog sich das auf die Drosselung?
Ab Euro 4-75 PS laufen die untenrum geschmeidiger. Fährt sich kaum noch eintopfmäßig…

BG
marvfpv
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 130
Registriert: 22 Jun 2023 15:10

Fahrerkarte

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

#233 

Beitrag von marvfpv »

DR500 hat geschrieben: 10 Jun 2024 10:51
Wie meinst du das? Die hat doch die selbe Leistung wie die anderen. Oder bezog sich das auf die Drosselung?
Ab Euro 4-75 PS laufen die untenrum geschmeidiger. Fährt sich kaum noch eintopfmäßig…

BG
Die Gasgas gibt es erst ab dem euro5 modell, ich hätte am liebsten eine euro3 690 in dem Gasgas rot... kann man sicher auch bauen, wird halt teuer. Und ja, die Leistungsannahme ist halt einfach "langweiliger" als bei unseren alten Kisten. Wäre trotzdem eine Überlegung wert wenn mich die andauernden kleinen Probleme an der DR irgendwann zu sehr nerven. Gestern auf der Heimfahrt hat sie meinen rechten Stiefel mit Öl benetzt, wenn ich den motor über 6k drehe... Die Dichtung an der Stelle (sollte die Leitung zu der Schmierungsdüse vom pleuellager sein?) hat schon immer Probleme gemacht und gestern komplett aufgegeben.

LG
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2673
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

#234 

Beitrag von DR500 »

 Themenstarter

Also Supermoto sind die alten besser/spannender.
Als Enduro finde ich persönlich die besser dosierbare Leistungsentfaltung der 75PS Modelle angenehmer bzw. weniger anstrengend. Der ruhigere Motorlauf durch das 2te Ausgleichsgewicht an der NoWe der 75PS Modelle ist insbesondere ein Vorteil für größere Touren...

Die KTM690 Euro 3 Enduros bekommt man jedenfalls vergleichsweise günstig. Da sind schon ab und an Angebote für um die 5k€ dabei. Das ist letztlich nicht so weit über dem, was man inzwischen für eine brauchbare SE bezahlt...
DR500
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2673
Registriert: 30 Sep 2018 16:42

Galerie

Re: Aufbau DR500 mit diversen extras

#235 

Beitrag von DR500 »

 Themenstarter

Passend zum Maxxis-Thread, aber noch passender für diesen- Inzwischen verkaufte DR400:
IMG_0264.jpeg
Hätte ich gern behalten, aber der Platz ist leider endlich 😟
War ein Nebenbei-Projekt, dass letztlich ziemlich cool geworden ist wie ich finde…
Antworten