DR650 SP44B: Kickstarter Hebel gebrochen...

Das DR-650 Technik Forum
Antworten
turbopapa
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 25 Apr 2017 08:27

DR650 SP44B: Kickstarter Hebel gebrochen...

Beitrag von turbopapa » 13 Jun 2019 17:26

Hallo aus dem Norden...
Mir ist gerade mein Kickstarthebel an der Klemmung abgebrochen. Nicht mehr schweissbar.
Weiss jemand, von welchen Modellen (evtl auch anderen Marken) der Hebel passen würde? Das würde meine Such-Chancen etwas erfogsversprechender machen.

Dank an Euch...

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1223
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR650 SP44B: Kickstarter Hebel gebrochen...

Beitrag von deFlachser » 13 Jun 2019 17:56

Würde behaupten die sind alle gleich, wissen tu ich es nicht wirklich. Aber warum sollten die unterschiedliche Durchmesser oder Verzahnungen machen. Wäre m. M. n. ziemlich sinnlos.
Schau mal hier https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzei ... 7-306-5196
Bild 8 von 18.
Gruß Stefan
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1223
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR650 SP44B: Kickstarter Hebel gebrochen...

Beitrag von deFlachser » 13 Jun 2019 18:23

https://www.tigerparts.de/shop2/main_bi ... er&x=0&y=0

Dann vielleicht doch besser gebraucht :shock:

Ganz schön viel Geld für ein Stück Eisen.
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1223
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR650 SP44B: Kickstarter Hebel gebrochen...

Beitrag von deFlachser » 13 Jun 2019 18:25

Und im Big Shop gibt es so was erst gar nicht.
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1223
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR650 SP44B: Kickstarter Hebel gebrochen...

Beitrag von deFlachser » 13 Jun 2019 18:26

Warum nicht schweißbar?
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Pixxel
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 349
Registriert: 12 Aug 2016 22:00

Re: DR650 SP44B: Kickstarter Hebel gebrochen...

Beitrag von Pixxel » 13 Jun 2019 18:36

deFlachser hat geschrieben:
13 Jun 2019 18:25
Und im Big Shop gibt es so was erst gar nicht.
anschreiben/anrufen. Stefan hat viel da was auch nicht online steht.

Benutzeravatar
deFlachser
Fast schon Admin
Fast schon Admin
Beiträge: 1223
Registriert: 26 Jun 2018 11:55
Wohnort: MTK

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR650 SP44B: Kickstarter Hebel gebrochen...

Beitrag von deFlachser » 13 Jun 2019 19:20

Oder den hier mal kontaktieren, der schlachtet die armen DR's. Die sterben irgendwann aus :(
http://moped4fun.de/
Erfahrung verhält sich proportional zur Masse des zerstörten Materials :roll:

Schon gewusst? Zwei Flaschen Wein ersetzen 10 Semester Philosophiestudium :D

DR 650 SE, SP 46 Bj. 96, 32000 km fährt mit eigenem Kopf aber XF-Motor 21000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 91, 55000 km
DR 650 Dakar, SP 41 Bj. 90, 32000 km, wartet auf Wiederbelebung :wink:

Benutzeravatar
uli64
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 1521
Registriert: 12 Apr 2012 17:03
Wohnort: 67433 Neustadt an der Weinstraße

Galerie
Fahrerkarte

Re: DR650 SP44B: Kickstarter Hebel gebrochen...

Beitrag von uli64 » 13 Jun 2019 19:51

Servus!
...ist mir vor ein paar Jahren auch mal passiert! :roll:

..beim angegebenen Link
deFlachser hat geschrieben:
13 Jun 2019 19:20
Oder den hier mal kontaktieren, der schlachtet die armen DR's. Die sterben irgendwann aus :(
http://moped4fun.de/
wirst Du fündig!
...ist aber auch Glückssache... 8)
Zur Not halt dann den Neuen.... :(

Gruß, Uli :mrgreen:
Mein Lieblingsspruch: ..."wenn man mal anfängt"... :roll:
siehe hierzu:viewtopic.php?t=11448
oder das da:viewtopic.php?f=15&t=12300
und der, immer noch:...darf man auch mit Wurstfingern einem Vegetarier die Hand reichen?
Ex- Mopeds:
Suzuki X 1, `80-`82 http://archive.classic-motorbikes.net/i ... y/9747.jpg
Yamaha RD 250, `82-`85 http://classic-motorbikes.net/wp-conten ... /13081.jpg
seit´98: DR 650 Dakar, SP 41 B :mrgreen:

turbopapa
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 25 Apr 2017 08:27

Re: DR650 SP44B: Kickstarter Hebel gebrochen...

Beitrag von turbopapa » 13 Jun 2019 22:39

Vielen Dank für eure Teilnahme. Ich hatte 20 Leute bei Ebay-Kleinanzeigen angeschrieben und einer hatte einen Kicker. Er schickt ihn morgen gleich los.
Vielen Dank nochmal.
Gruß, Alex.

Antworten