GPS Apps fürs Handy

Raum zum Quatschen über Dinge neben der DR...
Benutzeravatar
thinshells
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 35
Registriert: 25 Sep 2018 03:15
Wohnort: Bremen

Re: GPS Apps fürs Handy

Beitrag von thinshells »

Viele Dank für die reichhaltige Teilnahme an meinem Anliegen.

Die Navigon App ist aktuell für IOS nicht verfügbar.

Mein altes IPhone 6S werde ich mit Powerbank in den GIVI SB Smartphone Halter schieben, alle Karten offline runterladen und schauen, wie weit ich damit komme.
Dann kann man sich den Zustand der Ladebuchse am Ende des Urlaubs mal anschauen ;) Guter Tipp!

Ich habe jetzt für einmalig 2.20€ die APP GPX Viewer runtergeladen. Dort lassen sich die Daten der TET Polen problemlos einfügen. Wie es sich damit navigiert, werden wir sehen. Feedback kommt, ein Backup installiere ich natürlich trotzdem noch. Und vor allem Google Maps Offline Karten. Die sind klasse.
Ulf
Moderator
Moderator
Beiträge: 1282
Registriert: 01 Feb 2006 00:00
Wohnort: Hahn

Galerie

Re: GPS Apps fürs Handy

Beitrag von Ulf »

Easy hat geschrieben: 08 Okt 2020 19:09 >>>
Im moment verwende ich das Gigaset GX290. Das hat ein grosses Display, einen unverschämt großen Accu ist aber deshalb auch relativ schwer. Darauf läuft die Locus App:
https://www.locusmap.eu/download/
Dür die gibts jede Menge kostenlose Karten. Die App kann kostenlos mit Einschränkungen (die im Normalbetrieb nicht auffallen) betrieben werden. Um richtig Routen berechnen zu können braucht Locus aber noch die Brouter App. Das hat was mit den Adressen zu tun. Das ganze braucht zwar etwas einarbeitung funktioniert dann aber super.

Gruss Wolfgang
Moin Wolfgang,
Erstmal schöne Feiertage.
Das GX290 teste ich auch gerade an, nachdem mein Blackview zusammenbrach.
Möchte dabei aber auch wie zuvor Tracks aufzeichnen wenn das Display aus ist.
Dann zeichnet das GX aber nix auf.
Ist das bei deinem auch?
Hab alle Energiesparoptionen (die ich fand!?!) ausgeschaltet...
Gruß Ulf, wieder Ritter Wendehals von Zehnprozent
Beta 4.0 = DR auf italienisch
Irgendwas geht immer 8)
Easy
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2094
Registriert: 05 Apr 2010 11:22
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: GPS Apps fürs Handy

Beitrag von Easy »

Servus Ulf,
dazu kann ich erstmal nix sagen da bei mir das Display immer an ist wenn die Locus App läuft. Akku sparen muss ich nicht, wird ja übers Bordnetz geladen. Bin gerade dabei einen Halter fürs GX mit induktiver Ladeschale zu konstruieren.
Mit welcher App sollen die Tracks aufgezeichnet werden?
Gruss Wolfgang
88-96 DT 125 LC 10V (offene Leistung 22PS) mit 8000 km gekauft, mit 40000 km verkauft.
90-96 DR 650 RS 45000 km
96- TRIUMPH Tiger T400 fast neu gekauft und jetzt schon über 100000 km gelaufen.
09- DR 650 RS Bj 91 gekauft mit ca 65000 km
10- DR 650 RRS (im Aufbau) zur Aufbau Doku

Tigerparts
Ulf
Moderator
Moderator
Beiträge: 1282
Registriert: 01 Feb 2006 00:00
Wohnort: Hahn

Galerie

Re: GPS Apps fürs Handy

Beitrag von Ulf »

Hi,
dazu benutze ich Oruxmaps, ist ähnlich wie Locus.
Hab das nun an mehren Apps, GPS-Status auch Google Maps getestet,
sobald das Display aus ist, gibt es keine Daten mehr mehr vom GPS.
Als Moppednavi am Stecker klasse auch wegen des hellen Displays,
aber ich nehme es auch beim Wandern mit.
Da möchte ich dann was sparsamer mit dem Strom umgehen.
Orux hat dazu noch eine Notfallfunktion drin und kann SOS geben sobald
eine Zeit X keine Standortänderung erfolgt.
Benötige ich jetzt nicht wirklich unbedingt - hätte die Option aber schon gerne.
Gruß Ulf, wieder Ritter Wendehals von Zehnprozent
Beta 4.0 = DR auf italienisch
Irgendwas geht immer 8)
Easy
Wohnt hier
Wohnt hier
Beiträge: 2094
Registriert: 05 Apr 2010 11:22
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Galerie
Fahrerkarte

Re: GPS Apps fürs Handy

Beitrag von Easy »

Servus Ulf und ein gutes neues Jahr allen zusammen!

Ich hab es jetzt die Tage mal ausprobiert und mit Locus wird ein Track auch mit ausgeschaltetem Display. aufgezeichnet.

Aber noch was anderes, lädst Du das GX drahtlos auf?
Wenn meines auf der Ladeplatte liegt reagiert es zum Teil nicht oder nur sehr wiederwillig auf Berührungen am Display.

Gruss Wolfgang
88-96 DT 125 LC 10V (offene Leistung 22PS) mit 8000 km gekauft, mit 40000 km verkauft.
90-96 DR 650 RS 45000 km
96- TRIUMPH Tiger T400 fast neu gekauft und jetzt schon über 100000 km gelaufen.
09- DR 650 RS Bj 91 gekauft mit ca 65000 km
10- DR 650 RRS (im Aufbau) zur Aufbau Doku

Tigerparts
Gustavo Woltmann
Ganz neu hier
Ganz neu hier
Beiträge: 1
Registriert: 25 Jan 2021 20:03

Re: GPS Apps fürs Handy

Beitrag von Gustavo Woltmann »

Habe mir NavShip nun auch zum Testen installiert. Zunächst macht es einen guten Eindruck.
Leider ist es schon bei der Routenberechnung durchgefallen.
Habe mehrfach versucht von A nach B mir die Route berechnen lassen.
Leider wird ein großer Umweg angezeigt, der zwischendurch auch noch übers Land führt.
LG Gustavo Woltmann
Ulf
Moderator
Moderator
Beiträge: 1282
Registriert: 01 Feb 2006 00:00
Wohnort: Hahn

Galerie

Re: GPS Apps fürs Handy

Beitrag von Ulf »

Easy hat geschrieben: 06 Jan 2021 11:14 Servus Ulf und ein gutes neues Jahr allen zusammen!

Ich hab es jetzt die Tage mal ausprobiert und mit Locus wird ein Track auch mit ausgeschaltetem Display. aufgezeichnet.

Aber noch was anderes, lädst Du das GX drahtlos auf?
Wenn meines auf der Ladeplatte liegt reagiert es zum Teil nicht oder nur sehr wiederwillig auf Berührungen am Display.

Gruss Wolfgang
Hallo Wolfgang,
Danke fürs Testen.
Die induktive Ladeplatte hab ich (noch) nicht.
Mit dem Hilfstool GPS Lock kann ich nun auch bei ausgeschaltetem Bildschirm alle Navi-apps durchlaufen lassen.
Egal ob Locus, Mapfactor, Orux usw...
Bin nun vollauf zufrieden mit dem Teil.

@Gustavo,
Versuche mal Mapfactor Navigator.
https://play.google.com/store/apps/deta ... l=de&gl=US
Offline und gratis.
Habs bisher in Deutschland, Italien, Dänemark, Österreich, Tschechien, Belgien, Luxemburg, Niederlande und Frankreich genutzt.
Aussetzer bisher nur in F.
Gruß Ulf, wieder Ritter Wendehals von Zehnprozent
Beta 4.0 = DR auf italienisch
Irgendwas geht immer 8)
Stefan 4444
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 107
Registriert: 14 Sep 2020 14:40
Wohnort: Dortmund

Re: GPS Apps fürs Handy

Beitrag von Stefan 4444 »

Ich Klink mich hier Mal ein.

Nach einigen verschiedenen Navi Apps bin ich bei Osmand hängen geblieben, das läuft bei vorgefertigten Offroad Routen wunderbar.

Jetzt würde ich die GPX Tracks gerne am Handy etwas umgestalten, einfaches Wegpunkte löschen, um nur ein Teilstück als Tracks zu speichern. Gibt es eine App, in der ich Wegpunktreihen löschen kann, z.B. Wegpunkt 1-700? Wenn ich das bei Osmand mache, muss ich jeden einzeln löschen.

Dann habe ich noch eine Frage, bei Osmand werden nicht die super kleinen Wege angezeigt, dafür nutze ich Maps.me, allerdings finde ich keine App, die einfach ganz banal konvertiert ohne wieder eine große Naviapp zu installieren.

Alternativ schaue ich nochmal, ob ich für Osmand passende Karten finde.

Viele Grüße
Stefan 4444
Kennt sich schon aus
Kennt sich schon aus
Beiträge: 107
Registriert: 14 Sep 2020 14:40
Wohnort: Dortmund

Re: GPS Apps fürs Handy

Beitrag von Stefan 4444 »

Osmand zeigt mir nach einer Neuinstallation mit Osmand+, auch noch kleinere Wege an, keine Ahnung warum.
Antworten